Was bedeutet es, Mitglied zu sein?

Wie sehr du dich in der FAU beteiligst, ist dir überlassen. Wir freuen uns über jede aktive Person, verstehen jedoch, dass du vielleicht gerade keine Zeit hast, dich aktiv an den Sitzungen und Aktionen zu beteiligen.

Sitzungen

Die Treffen der FAU Bern finden jeden 1. und 3. Dienstag im Monat statt. Mitbestimmungsberechtigt sind ausschliesslich offizielle Mitglieder.

Mitgliederbeitrag

Als offizielles Mitglied bist du zudem verpflichtet, Mitgliederbeiträge zu bezahlen. Dabei soll gelten: Jede_r nach seinen_ihren Möglichkeiten: Als Richtwert geben wir 1% deines Einkommens an. Dieser Mitgliederbeitrag wird z.B. für die Zeitung, Sticker, anderes Propaganda-Material oder auch für Aktionen verwendet (z.B. auch Streikkasse). Im Unterschied zu den Zentralgewerkschaften, basiert die FAU vollumfänglich auf ehrenamtliche Arbeit. Das heisst, wir haben keine bezahlten Funktionär_innen, wodurch dein Beitrag vollumfänglich in unsere Arbeit einfliesst

Wer kann nicht Mitglied werden?

Obschon wir möglichst offen bleiben wollen, gibt es gewisse Beschäftigungen, welche wir von vorneherein ausschliessen:

- Mitglieder staatlicher Repressionsapparate (z.B. Polizei, jedoch nicht Sozialarbeit)

- Chef_innen (Personen, welche eigenhändig, also alleine über die Entlassung von Personen entscheiden können)

- bezahlte Parteifunktionär_innen

Noch Fragen?

Dies war nur eine sehr grobe Übersicht über die FAU Bern. Falls du weitere Fragen hast, komm doch mal an einem Stammtisch vorbei (jeden 2. Dienstag im Monat) oder schreib uns an info (ät) faubern.ch

 

 

Toll! Wo kann ich Mitglied werden?

Am einfachsten ist es natürlich, wenn du mal an einen Stammtisch kommst, damit wir dich und du uns kennenlernen kannst.

Falls dir das nicht möglich ist, kannst du auch das Formular unten ausfüllen.

Was wir von dir brauchen für eine Mitgliedschaft ist:

- Deinen Namen

- Mail (damit wir in Kontakt bleiben können, wenn vorhanden auch gleich deinen öffentlichen PGP-Schlüssel mitschicken)

- Adresse (brauchen wir nur, falls du auch ein Abo der Schwarzen Chatz möchtest)

- Branche (damit wir dich einem allfälligen Syndikat zuordnen können)

Falls dir das Formular aus Datenschutz-Gründen zu unsicher ist, kannst du uns auch eine Mail mit den Angaben schicken. Unter dem Formular siehst du auch, wie du uns verschlüsselt erreichst.

Antrag auf FAU-Mitgliedschaft

 
Abo Schwarzi Chatz
 

Mails verschlüsseln

Wenn du uns eine verschlüsselte Mail schicken möchtest, dann bitte an info(at)faubern(Punkt)ch schicken und mit unserem PGP-Schlüssel verschlüsseln und deinen öffentlichen Schlüssel nicht vergessen mitzusenden.

öffentlicher Schlüssel info(at)faubern(Punkt)ch