Schwarzi Chatz #53: Juli-August-Ausgabe Online - FAU-Bern - DE

Schwarzi Chatz #53: Juli-August-Ausgabe Online

von faubern

Aus dem Inhalt:

• Freiheit für die angeklagten Trump-Gegner_innen!

Nach den Protesten gegen die Amtseinführungsfeier von Donald Trump stehen mehrere Aktivist_innen auf der Anklagebank, darunter auch Mitglieder der Industrial Workers of the World IWW. Die Staatsanwaltschaft fordert u.A. 60 Jahre Knast!
 
• Nach den Knüppeln die Repression

Der G20 in Hamburg war ein Beispiel für einen Polizeistaat und -Gewalt. Nun folgt die internationale Hexenjagd der SoKo "Schwarzer Block". Ein kurzer Abriss über die Geschehnisse in Hamburg und deren Folgen.
 
• Kämpfen, produzieren, organisieren.
 
Die Union Coop, ein Zusammenschluss von Kollektivbetrieben, macht sich nun an ein Problem vieler Kollektive: den Vertrieb. Der Shop ist nun online und enthält Tee aus einem Arbeitskampf und Seife aus einer besetzten Fabrik in Griechenland.
 
la politique d'asile bégaye

La politique d'asile n'est pas seulement motivée par le racisme, mais par une strategié neoliberale.
 
160 Jahre "libertär". Teil 1: Déjacques Kritik an Proudhon.

Teil 1 behandelt die Entstehung des Begriffs selbst. Dabei geht es um den Konflikt zwischen Déjacque und Proudhon und dessen kruden Sexismus und Inkonsequenz.

 

Zurück